Weihnachtsmarkt in der Villa Donnersmarck

Der Weihnachtsmarkt in der Villa Donnersmarck, auch bekannt als Weihnachtshaus, öffnet am 03. Advent seine Tore und bietet seinen Besuchern ein buntes, vielfältiges Angebot, das schöne Bastelarbeiten und außergewöhnliche Geschenke umfasst.

Das Herzstück des Weihnachtsmarkt in der Villa Donnersmarck ist jedoch die Gemeinschaft. Zusammen mit anderen Besuchern kann man auf dem Weihnachtsmarkt in der Villa Donnersmarck Weihnachtssterne basteln, Weihnachtsteller gestalten oder Honigkerzen gießen, während man dem Bühnenprogramm lauscht. Kinder haben auf dem Weihnachtsmarkt in der Villa Donnersmarck die Möglichkeit, Stockbrot am offenen Feuer zu backen oder ihr eigenes Hexenhaus mit allerlei Deko zu verzieren.

Eine schöne Idee ist der Rätselparcours, dem Gewinner winkt eine Überraschung.

Kulinarisch bietet der Weihnachtsmarkt in der Villa Donnersmarck Glühwein, Punsch und gebrannte Mandeln. Wer es lieber herzhaft mag, findet Weihnachtsmarkt-Klassiker wie Bratwurst und Backfisch.

Fazit: Ein schöner Weihnachtsmarkt, der drinnen und draußen stattfindet und viele gemeinschaftliche Aktionen für Groß und Klein anbietet!


Der Weihnachtsmarkt in der Villa Donnersmarck findet im Jahr 2017 an folgenden Terminen statt:

Sonntag, 11. Dezember 2016

Öffnungszeiten:

15.00 – 19.00 Uhr