Weihnachtsmarkt Friedrichshagen

Der Weihnachtsmarkt Friedrichshagen gehört zu den alternativen Weihnachtsmärkten in Berlin, die von Jahr zu Jahr wachsen. Wer auf der Suche nach außergewöhnlichen, skurrilen und einzigartigen Geschenken ist, die es nicht unter jedem Weihnachtsbaum gibt, findet auf dem Weihnachtsmarkt Friedrichshagen ein buntes Angebot an Kunst, Krimskrams und Kitsch. Was für den einen noch zu Weihnachten passt, mag für den nächsten zu absurd erscheinen. Wer sich eine eigene Meinung bilden möchte, fährt am 01. Advent zum Bahnhof Friedrichshagen und stöbert selbst an den rund 80 Ständen.

Eher an einen Trödelmarkt erinnern die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes Friedrichshagen, denn hier geht es schon um 8 Uhr in der Früh los. Dafür ist der Weihnachtsmarkt Friedrichshagen schon um 16 Uhr wieder dicht.

Während die Geschenke und die Stände durch Originalität und Details überraschen, geht es kulinarisch auf dem Weihnachtsmarkt Friedrichshagen bekannt zu. So werden auf dem Weihnachtsmarkt Friedrichshagen die Weihnachtsmarkt-Klassiker Kekse, Glühwein und Bratwurst geboten.

Für Unterhaltung sorgen musikalische und phantomimische Live-Auftritte.

Fazit: Von kurioser Kunst über Kitsch bis hin zu skurrilen Geschenken findet man auf dem Weihnachtsmarkt Friedrichshagen reichlich Auswahl an dem Besonderen.

Der Weihnachtsmarkt Friedrichshagen findet im Jahr 2014 an folgenden Terminen statt:

Der Termin für das Jahr 2014 wurde noch nicht bekannt gegeben.

Öffnungszeiten: