Spandauer Weihnachtsmarkt am Rathaus Spandau

Der Spandauer Weihnachtsmarkt am Rathaus Spandau, auch bekannt als Spandauer Weihnachtstraum, empfängt seine Besucher mit einer Besonderheit – dem größten virtuellen Adventskalender der Welt! Der 10 m x 12 m große Adventskalender gehört zu den Highlights der Weihnachtsmärkte in Berlin, die tägliche Öffnung eines Türchens wird mit Spannung erwartet. Ab 16 Uhr verteilen der Weihnachtsmann und seine Engel Lose an die Besucher, mit denen man und natürlich mit etwas Glück um 18 Uhr bei der Öffnung des Türchens etwas gewinnen kann.

Eine neue Attraktion ist der begehbare „Weihnachts-Löwe“, in dem man auf 2 Etagen köstliche Getränke erhält.

Zu den weiteren Höhepunkten des Spandauer Weihnachtsmarkt am Rathaus Spandau gehört der dreidimensionale Weihnachts-Elch, der die Besucher des Spandauer Weihnachtsmarkt am Rathaus Spandau mit weihnachtlichen und amüsanten Anekdoten unterhält. Zusammen mit der dreistöckigen Weihnachtspyramide bildet der Weihnachts-Elch das Wahrzeichen des Spandauer Weihnachtsmarkt am Rathaus Spandau.

Ein beliebter Anziehungspunkt sind die rund 30 Schausteller-Attraktionen, unter denen sich Weihnachtsmarkt-Klassiker wie Kinderkarussell und Autoscooter befinden.

Kulinarisch hat der Spandauer Weihnachtsmarkt am Rathaus Spandau ebenfalls recht viel zu bieten. Ob herzhaft in Form von Bratwurst oder Backfisch, süße gebrannte Mandeln, Kekse und Waffeln – auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt am Rathaus Spandau muss keiner verhungern oder verdursten.

Fazit: Ein üppiger Weihnachtsmann mit vielen Highlights und dem größten virtuellen Adventskalender. Hier ist was los, hier wird was geboten für die ganze Familie!

Der Spandauer Weihnachtsmarkt am Rathaus Spandau findet im Jahr 2017 an folgenden Terminen statt:

23. November bis 27. Dezember 2016

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag jeweils von 11.00 bis 21.00 Uhr
Freitag von 11.00 bis 22.00 Uhr
Samstag von 10.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag von 10.00 bis 21.00 Uhr
Am 24. Dezember geschlossen.